Blog aktuell

Sommerfest 2017

"auf'm Lüdorf ist das so!"

Auch in diesem Jahr lud die Freiwillige Feuerwehr Lüdorf zu ihrem Sommerfest auf das Gelände am Feuerwehrhaus ein.

 

Das Feuerwehrfest der Löscheinheit ist mittlerweile überregional bekannt und beliebt bei den Besuchern von nah und fern.

 

So pilgerten trotz des regnerischen Wetters am Freitag zahlreiche Gäste in Richtung der kleinen Ortschaft zwischen der Wuppertalsperre und Bergisch Born. Zur klassischen "Fest Opening Party" heizte DJ Linus kräftig ein. Der sehr gelungene Abend konnte am Folgetag fortgesetzt werden. Bei trockenem Wetter und bester Stimmung machte DJ René die "Höhle" heiß.

 

Der Sonntag ist bei den Kennern beliebt und erfüllte wieder alle Erwartungen. Mit einer Schminkkünstlerin, Kutschfahrten, leckerer Erbsensuppe, einer riesigen Kuchenauswahl und musikalischer Unterhaltung war für jung bis alt wieder viel geboten.

Danke!

Das Fest ist aus Sicht der Veranstalter wieder reibungslos und sehr zufriedenstellend abgelaufen. An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank allen Helfern die beim Auf- und Abbau sowie in diversen Dienstschichten während des Festestes ihre Arbeitskraft zur Verfügung gestellt haben.

Ohne diese Unmengen an Arbeitsstunden wäre unser Feuerwehrfest so nicht durchführbar.

Aktionstag 2017

Mit Aktion und Spiel - werben für die Jugendfeuerwehr

Am Sonntag den 25.06.2017 fand am Gerätehaus der Feuerwehr Lüdorf wieder der jährliche Aktionstag der Jugendfeuerwehrgruppe Team LüBo statt.

 

Eingeladen waren alle interessierten Kinder und Jugendlichen aus der Umgebung sowie deren Eltern und Geschwister.

 

An sieben verschiedenen Stationen konnten Geschicklichkeit und Teamwork unter beweis gestellt werden. Mit feuerwehrtechnischen Gerätschaften wurde eine Ball-Waage, eine Luftballon Füllstation oder ein Wasserball-Labyrinth aufgebaut.

Highlight der Stationen war aber sicherlich die Fahrt mit dem Feuerwehrfahrzeug zur nahegelegenen Wuppertalsperre und dort die Fahrt mit dem Mehrzweckboot Lüdia.

 

Frisch gebackene Waffeln mit Kirschen, Reis und Sahne sowie Obst und kalte Getränke sorgten bei schönem Wetter für das Wohlbefinden aller Gäste.

 


Zum Schluss wurde es dann noch einmal heiß!


mehr lesen

Gemeinschaftsübung mit Bergisch Born

Praxis trainieren - Kameradschaft stärken

Eine rundum gelungene Übung endete am gestrigen Freitagabend gegen 21:15Uhr an der Gaststätte Eierkaal.

Insgesamt 18 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren Bergisch Born und Lüdorf trafen sich um gemeinsam den Ernstfall zu proben.

Gemeinsame Sache

Seit Anfang März werden beide Löscheinheiten gemeinsam zu den Einsätzen alarmiert. Um die Zusammenarbeit zu trainieren werden jetzt vermehrt gemeinsame Übungen durchgeführt. Dabei ist es ebenso wichtig die praktische Einsatztechnik zu trainieren wie auch die Kommunikation zwischen den Gruppenführern beider Einheiten zu verbessern. Eine solche Gemeinschaftsübung stärkt aber auch die Kameradschaft. So lernen sich die Einsatzkräfte untereinander kennen und gewöhnen sich daran auch bei Einsätzen optimal zusammen zu arbeiten.

Nah an der Realität

mehr lesen

Prüfungen für die Jugend

Jugendfeuerwehr, LüBo, Feuerwehr Remscheid
Prüfung zur Jugendflamme I und II

Am vergangenen Samstag den 01.04.2017 wurde es ernst für sechs der Jugendlichen von "Team LüBo". Die Prüfung zur Jugendflamme stand an.

Jugendflamme I und II

Um 9:00 Uhr trafen sich Ausbilder, Prüflinge und einige Jugendfeuerwehrmitglieder an den Gerätehäusern. Gemeinsam ging es von da aus zum Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Hasten. Dort wurde für die Jugendgruppen der Feuerwehr Remscheid die Prüfung zur Jugendflamme I und II abgenommen.

 

Bei bestem Wetter wurde an verschiedenen Stationen auf dem Geländer der freiwilligen Feuerwehr Hasten das Wissen der Jugendfeuerwehrprüflinge abgefragt. Dabei galt es unter anderem einen Hydranten aufzufinden, zu erklären und fachgerecht zu betätigen. Es mussten Geräte und Werkzeuge der Fahrzeuge schnell gefunden und erklärt, oder Feuerwehrknoten richtig gelegt und gestochen werden.

 

Gegen 13:30Uhr war die Prüfung beendet. Freudig konnte der Stadtjugendfeuerwehrwart Christian Breitenborn im Anschluss allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung gratulieren. Die Urkunden und Uniformabzeichen gibt es allerdings erst beim gemeinsamen Kameradschaftsabend der Jugendfeuerwehr im Herbst.

Weihnachtsfeier

Stimmungsvoll in den 2ten Advent

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier hat die Einheitsführung der Freiwilligen Feuerwehr Lüdorf in das Hotelrestaurant Drosten in Bergisch Born eingeladen.

Ein reichhaltiges Buffet, hervorragend zubereitet vom bekannten Küchenchef Harald Bayer, erwartete die Kameraden und ihre Begleitungen am vergangenen Samstag im Hotelrestaurant Drosten. Im schön dekorierten Speisesaal wurde in vergnüglicher Runde gespeist und getrunken. Bei guten Gesprächen und festlicher Atmosphäre läuteten die Feuerwehrleute die Weihnachtszeit ein.

Einziger Wehrmutstropfen - zumindest für die männlichen Gäste - da der Weihnachtsmann wohl ein loch in seinem Sack hatte, sind nur die Geschenke der Frauen sicher zur Weihnachtsfeier gekommen. Die der Männer muss er nun zusammen suchen, hat aber versprochen sie pünktlich zur Jahreshauptversammlung zu verteilen.

Insgesamt war es ein schöner, gelungener Abend, der für einige erst im frühen 2ten Advent endete.

Martinszug 2016

Mit Fackeln durch die Dunkelheit

 

Auch dieses Jahr hat das Team LüBo wieder am Martinszug der IGBB in Bergisch Born teilgenommen.

 

Wie auch in den letzten Jahren füllten am vergangenen Freitag wieder viele Kinder und deren Eltern den Schulhof am Schwarzen Weg. Bei trockenem Wetter und – der Jahreszeit entsprechend – angenehmen Temperaturen setzten sich die Laternensinger gegen 18:20 Uhr in Bewegung.

mehr lesen

Mit der JF Remscheid in´s Phantasialand

LüBo goes Rollercoaster!

Am vergangenen Wochenende hat die Jugendfeuerwehr Remscheid beim Aktionstag der Jugendfeuerwehr NRW im Phantasialand teilgenommen.

Insgesamt waren 2200 Jugendliche beim Aktionstag im Phanstasialand. 1100 € gehen als Spende von den Eintrittsgeldern an ein Kinderhospiz. Die JF RS war mit rund 90 Teilnehmern vor Ort.

Ein "Dankeschön" an die Jugendwarte und Betreuer für die Begleitung der Jugendlichen an diesem tollen Tag. 

(Qelle: Stadtfeuerwehrverband Remscheid)

LüBo mit 10 Jugendlichen und 3 Betreuern dabei

Mit 2 Linienbussen der Remscheider Verkehrsbetriebe ging es am Samstagmorgen von der Remscheider Berufsfeuerwehr aus los Richtung Brühl.

Dort stand das Phantasialand offen für die jungen freiwilligen Feuerwehrleute.

Aufgeteilt in Gruppen erkundeten die Mitglieder der Jugendgruppe Team Lübo den Freizeitpark. An einigen Stationen musste viel Wartezeit mitgebracht werden. Die Geduld wurde dann aber durch wilde Achterbahnfahrten belohnt.

Gut gelaunt aber auch müde von dem actionreichen Tag kehrte die Gruppe am späten Nachmittag zurück in die Heimat.

Sommerfest Lüdorf    19. - 21.  August

Auch dieses Jahr erwartet euch wieder ein schönes und unterhaltsames Programm am Festwochenende in Lüdorf

Schon seit einigen Wochen laufen die umfangreichen Vorbereitungen für unser diesjähriges Sommerfest.

 

Mit großer Freude erhielten wir die Zusage, dass unsere Stamm-Band aus den Anfängen der lüdorfer Feuerwehrfeste dieses Jahr wieder für uns spielen wird. Viele erinnern sich sicher noch an die Stimmungsgaranten "Refrash" die viele Jahre mit ihrem abwechlungsreichen Coverprogramm in Lüdorf für tolle Abende sorgte.


Außerdem sorgt in diesem Jahr ein neues und nettes Team von Fachleuten für die gewohnte Sicherheit im Eingangsbereich und auf dem Festgelände.Der Festfreitag wird wie immer von unserem DJ Linus zum Traditionsabend. Sonntags gibt es dann neben den beliebten Kutschfahrten und der leckeren Erbsensuppe kreative Gesichtsbemalung für die Kinder sowie eine große Tombola mit attraktiven Preisen.

Wir, die Kameraden der Feuerwehr Lüdorf, freuen uns auf Ihren / euren Besuch!

0 Kommentare

Berufsfeuerwehrtag für Team LüBo

Den Arbeitstag eines Berufs-Feuerwehrmannes erleben, darum ging es am Samstag bei der Jugendfeuerwehr in Bergisch Born.

Mit viel Vorfreude trafen sich die Kinder und Jugendlichen des Team LüBo am Samstagnachmittag am Feuerwehrhaus in Bergisch Born 

24 Stunden dauert die reguläre Schicht eines Berufsfeuerwehrmannes in Remscheid. In der Zeit werden nicht nur die auflaufenden Einsätze abgearbeitet sondern es werden auch alltägliche Dinge erledigt. Dazu gehören die Instandhaltung und Wartung der Fahrzeuge und Gerätschaften sowie Schulungen und Küchenarbeiten.


Bei einem Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr wird ein solcher Tagesablauf simuliert. Dabei steht für die Feuerwehrjugend natürlich auch die Gemeinschaft, Spiel und Spaß an oberster Stelle.

mehr lesen

Unterstützung beim Schulfest

Am Samstag den 18.06.16 unterstützte das Team LüBo die Albert-Schweitzer-Realschule am Hackenberg bei ihrem diesjährigen Sommerfest.

Ausgestellt wurden das LFKatS, der SW1000, unterschiedliche Uniformen, jede Menge Ausrüstung und Informationsmaterial. Am meisten punktete die Jugendfeuerwehr mit den Besichtigungen der Fahrzeuge und den Wasser spielen aus 2 C-Strahlrohren und einem B-Strahlrohr. Alle 10 Feuerwehr Kinder und die 3 Ausbilder hatten einen schönen Tag bei tollem Wetter!